T-Shirts fürs Baby

Bei den sommerlichen Temperaturen habe ich zum ersten Mal Kinder T-Shirts genäht.

Dafür habe ich den Monsterstoff aufgebraucht und mit Ringeln kombiniert. Ich bin echt schlecht in solchen Kombinationen, aber das Monstershirt war ein Lieblingsteil, das leider schon eine Weile zu klein ist und so hat es gerade noch für Größe 74 gereicht. Das Shirt hat eine Knopfleiste. Allerdings dieses Mal auf der anderen Seite…der Papa wird sich freuen…

Da man ja vermutlich auch oft was über die Shirts ziehen muss, habe ich auch den Schnitt vom schmalen Shirt aus dem Buch Nähen mit Jersey Babyleicht für T-Shirts verwendet. Die Ärmellänge habe ich vom T-Shirt aus dem Kinderleicht-Buch übernommen.

Den Stoff habe ich auch für ein Shirt in Größe 50 verwendet gehabt. Das war damals unser (sehr reichliches) Outfit für den Heimweg aus dem Krankenhaus und ist natürlich deshalb mit vielen Erinnerungen verbunden.

Aus einem schönen Streifenstoff von Michas Stoffecke gibt es noch ein schmales Shirt in Größe 80.

Aus den Resten des Apfelstoffes, den ich für das Willkommensset von Kristinas Kleinstem genäht hatte, gibt es ein Shirt mit Knopfleiste in Größe 80. Vielleicht passt das ja im Herbst bei der Apfelernte mit Opa noch 😉

Schnitte & Stoff:

  • schmales Shirt (Buch: Nähen mit Jersey Babyleicht) in 74 und 80
  • Babyshirt mit Knopfleiste (Buch: Nähen mit Jersey Kinderleicht in 74 und 80
  • Monsterstoff & blau/weiße Ringel aus örtlichen Stoffläden
  • Blockstreifen petrol/mint/grau von Michas Stoffecke
  • Apfelstoff von Alles für Selbermacher

Verlinkt zu Creadienstag, Mittwochs mag ich, Kiddikram.

Shirts mit Knopfleiste

Bei der Material-Revue von Maika und Janet ging es im April um Jersey. Jersey vernähe ich fast täglich, da kann ich also auch etwas zeigen 😉

Der erste Monatsbody war aus diesem Streifenstoff. Den haben wir wirklich gerne getragen. Jetzt habe ich aus den Resten noch dieses Shirt mit Knopfleiste an der Schulter genäht.

Die Jerseydruckknöpfe mit Motiv gibt es seit einer Weile bei Snaply. Gerade bei Shirts mit Knopfleiste finde ich sie toll!

Beim Möwenshirt habe ich ein Wolkenknopf verwendet, aber leider kein Detailfoto. Das Shirt ist die Miniversion von diesem 😉

Schnitt & Stoff:

  • Shirt mit Knopfleiste in Größe 68 (Buch: Nähen mit Jersey – Kinderleicht)
  • Streifenstoff von Michas Stoffecke
  • Möwenstoff von Stoff & Liebe

Verlinkt zu Material-Revue, Creadienstag, Mittwochs mag ich, Kiddikram, made4Boys.

Minutenmützen mit Hasen

Für die zwei Jungs von Freunden habe ich neue Mützen genäht.

Für beide habe ich die Minutenmütze als einlagige Bündchenmütze genäht.

Der große Bruder hat eine Mütze mit dem „Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab“ Stoff von Stoff&Liebe bekommen.

Der kleine Bruder hat den dazu gehörogen Hasenstoff bekommen. Ich glaube wir brauchen auch noch so eine Mütze, dass wir am Osterwochenende auch standesgemäß gekleidet sind 😉

Schnitte:

  • Minutenmütze (Ebook Klimperklein) Version Bündchenmütze (einlagig), Größe 44-46 und 50-52

Verlinkt zu Creadienstag, Mittwochs mag ich, Kiddikram.

Geschwisteroutfit mit dem Kinderkleid

Für eine große und eine kleine Schwester habe ich zwei Kinderkleider in Tunikalänge genäht.

Verwendet habe ich von meinen Mädchenstoffen aus dem Stofflager (die Hafenkitze gab es mal bei Alles-für-Selbermacher). Ich bin mir mit der Stoffwahl noch immer unsicher. Irgendwie bin ich einfach nicht der rosa-Typ. Vernäht finde ich sie aber schon viel besser 😉

Für die kleine Schwester gibt es ein Kinderkleid mit amerikanischem Ausschnitt in Größe 56, die große Schwester bekommt den Rundhalsausschnitt in Größe 92. Ich hoffe den Mädels und den Eltern gefallen die beiden Kleidchen!

Schnitte:

Verlinkt zu Made4Girls, Creadienstagsew-mini, Kiddikram.

Babyhose aus Cord

Einer unserer Lieblingshosenschnitte ist die Babyhose (Ebook von Klimperklein). Bisher haben wir die Hose aber nur in Jersey und Sweat, es war also an der Zeit mal andere  Stoffe auszuprobieren. Als erstes habe ich eine Babyhose in Größe 68 aus dunkelblauem Cord genäht. Wenn uns das gefällt gibt es sicherlich auch mal eine Version aus Jeans.

cordhoseIch bin gespannt, wie die Hose passt und aussieht, vielleicht ist das was für das erste große Fest auf dem wir bald eingeladen sind.

Verlinkt zu Material-Revue, Cord Cord Cord, Creadienstag, Mittwochs mag ich, Kiddikram, sew-mini.

Wolkenaufräumer

Bei Kristina (LunaJu) erscheint heute ein neues Ebook – der Wolkenaufräumer.

wolkenaufraeumer_titelIch war wieder in ihrem Probenähteam und habe das Ebook vorab zum Testen bekommen.

wolkenaufraeumerDer Wolkenaufräumer ist eine geräumige Tasche, der Spielzeug, Schlafanzüge, Wäsche oder ähnliches beherbergen kann. Im Ebook hat der Aufräumer einen Reißverschluss vorne in der Mitte, ich habe den oben eingenäht, da das für meine Verwendungszwecke praktischer ist.

wolkenaufraeumer_quadratischStatt einem Aufhänger in der Mitte oben habe ich zwei mit KamSnap verschließbare Laschen angebracht. So kann ich den Aufräumer schnell am Bettchen oder Laufstall befestigen und die Spielsachen darin verstauen.

wolkenaufraeumer_im_einsatzDie Regentropfen habe ich aus Nicki doppelt ausgeschnitten und jeweils rechts auf rechts zusammen genäht. Diese habe ich unten an die Wolke genäht. Wenn das Baby krabbelt werden die natürlich außer Reichweite gebracht 😉

wolkenaufraeumer2Je nach Verwendung des Aufräumers würde ich ihn nächstes Mal wahrscheinlich verstärken und füttern, das wurde auch im Probenähteam teilweise umgesetz. Die vielen verschiedene Varianten aus der Probenährunde könnt ihr bei Kristina im Blog und den anderen Probenäherinnen anschauen!

Beim Taschen-sew-along geht es in diesem Monat um Ordnungshelfer. Da passt der Wolkenaufräumer perfekt rein.

Verlinkt zu Mittwochs mag ich, Kiddikram, Wolkenaufräumer, Taschen-sew-along.

weihnachtlicher Babyanzug

Für die Weihnachtszeit habe ich unserem Baby einen weihnachtlichen Schlafanzug genäht 😉

weihnachtsanzugDer Schnitt ist der Babyanzug (aus dem Buch „Nähen mit Jersey – kinderleicht“) in Größe 56. Was so eine Farbkombination ausmacht!! Als der Anzug fertig war musste auch noch eine passende Mütze her 😉

weihnachtsmuetzeDafür habe ich die Knotenmütze (auch aus dem Buch) in Größe 32-34 etwas abgewandelt.

weihnachtsoutfitVor ein paar Jahren hätte ich ja nicht gedacht, dass ich mal auf die Idee komme meinem Baby so ein Outfit zu nähen oder anzuziehen, aber der kleine Weihnachtsmann sieht einfach zu niedlich aus 😉

Verlinkt zu sew-mini, Kiddikram, creadienstag, Mittwochs mag ich.