Wichtelüberraschungen

In unserer Wichtelgruppe gab es zu Ostern die nächste Runde. Ich wurde von Christina bewichtelt.

Erfüllt hat mir Christina den Wunsch nach einer größeren Kosmetiktasche, die auf Reisen Duschgel und Shampoo von der ganzen Familie beherbergen kann.

Der Stoff – dunkelblau mit weißen Punkten – ist total nach meinem Geschmack 🙂

Innen sind abwischbare Dreiecke versteckt. Den Schnitt habe ich auch irgendwann schon mal genäht, ich bin aber gar nicht auf die Idee gekommen, ihn für unsere neue Kosmetiktasche zu nutzen. Dabei ist er perfekt geeignet. Wenn nicht alles mit muss, kann die Tasche zusammengeklappt genutzt werden und bei viel Beladung wird sie einfach aufgeklappt.

Vielen Dank, liebe Christina für die schöne Wichtelüberraschung!

Farblich habe ich ganz ähnliches verwichtelt. Mein Wichtel war Julia (julibuntes) und sie hatte sich ein riesiges Dreieckstuch gewünscht. Auf der Suche nach frühlingshaftem oder sommerlichem Stoff blieb ich immer wieder am selben Stoff hängen.

Der dunkelblaue Stoff mit den kleinen weißen Halbkreisen erinnert mich an Wellen und Meer und ich habe einfach gehofft, dass Julia ihn auch mag.

Ich habe die volle Stoffbreite genutzt und gehofft, dass das Tuch so groß genug wird. Der Verschluss ist aus SnapPap und einer dicken Baumwollkordel. Die beiden Dreiecksseiten habe ich mit Rollsaum umnäht, an der dritten Seite ging das nicht, da es sich immer aufgedröselt hat. Also habe ich die Seite mit der Overlock versäubert und dann umgenäht. Mein Label wollte ich ganz versteckt einnähen, dass es nicht stören kann. Blöderweise hatte ich einen Denkfehler. Die Mitte des Tuches ist ja vorne und nicht hinten… Ich hoffe das stört jetzt nicht, sonst muss es halt raus…

Zum Tuch gab es noch ein Karottensäckchen mit ein bisschen Schokolade und apfelige Graziela Servietten. Jetzt bin ich gespannt, was noch so in dieer Runde verwichtelt wurde und freue mich schon auf die nächste Runde!!

Verlinkt zu Freutag.

Advertisements

3 Gedanken zu „Wichtelüberraschungen

  1. Der Verschluss deines Tuches gefällt mir besonders gut und das du an Wellen gedacht hast kann ich gut verstehen. Auch die kosmetiktasche ist sehr hübsch. Viele Grüße Ingrid

  2. Wichteln ist ja immer eine spannende Aktion … und dein Geschenk und das deines Wichtels sehen totall toll aus. 🙂 Das Tuch gefällt sicher … mit dem Verschluss eine tolle Idee.

    Liebe Grüße die Nähbegeisterte

  3. Dein genähtes Dreiecktuch ist traumhaft schön. Schon allein der Stoff, ganz nach meinem Geschmack. Und der Verschluss ist ein richtiger Hingucker, der sofort ins Auge fällt!
    Sonnige Wochenendgrüße,
    Sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s