Schlafsack-Duo

In letzter Zeit haben die Temperaturen schnell gewechselt. Ein paar sommerliche Tage wurden auch schnell mal von kühlen Tagen abgelöst. Um flexibel auf die Temperatur im Schlafzimmer reagieren zu können, habe ich dem Baby ein langärmeligen Innenschlafsack und einen Außenschlafsack ohne Ärmel genäht.

Der Innenschlafsack ist eine Kombination aus dem Wickelshirt von Klimperklein und dem Schlafsack aus dem Buch „Nähen mit Jersey – Babyleicht“.

Für das obere Teil habe ich einfach das Wickelshirt in Größe 74 verwendet, so lässt es sich gut überziehen. Der untere Teil entspricht dem Schlafsack in Größe 68/74, allerdings im Bruch geschnitten. In der Mitte habe ich dann einfach eine Kellerfalte gesteckt, bevor ich die beiden Teile zusammengenäht habe. Der Reißverschluss ist an der Seite. Hier hatte ich einen Denkfehler. Eigentlich sollte der Reißverschluss bis unter den Arm gehen, ich habe ihn aber zu kurz abgeschnitten und nur bis zum Beginn des oberen Teils eingenäht. So habe ich einfach noch einen Knopf ergänzt.

Für den Außenschlafsack habe ich ein Panel von Stoff&Liebe verwendet. Die Größe des Panels haben auch die Teilung von Vorder- und Rückteil vorgegeben. Das Schnittmuster ist der Durchschlafsack von Thelina, den ich vor vielen Jahren schon mal genäht hatte, dieses Mal in Größe 68-74. Gefüttert habe ich den Schlafsack mit dem Vlies Soya-Mix. Das wurde mir im Stoffladen empfohlen, ich habe den Eindruck es hält aber nicht so super warm, für den Winter wäre mir das nix für ein leicht frierendes Baby.

Schnitt & Stoff:

  • Wickelshirt (Ebook von Klimperklein) Größe 74
  • Schlafsack (Buch: Nähen mit Jersey – Babyleicht) Größe 68/74
  • Durchschlafsack (Ebook Thelina) Größe 68/74
  • Streifenstoff (Sanetta) von Michas Stoffecke
  • Möwenstoff und Panel von Stoff&Liebe
  • grauer Jersey aus dem Stofflager

Verlinkt zu Creadienstag, Kiddikram.

Advertisements

2 Gedanken zu „Schlafsack-Duo

  1. Diese Art Schlafsäcke habe ich für meinen Buben auch geliebt! So hübsch waren die (sauteuren!) Dinger aber bei uns nicht. Das Panel ist einfach traumhaft und auch der leichte Innenschlafsack gefällt mir sehr sehr gut.
    Alles Liebe!
    Jana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s