Marienkäfer-Kostüm

Als kleines Mädchen habe ich meiner Mutter immer beim Nähen der Faschingskostüme helfen wollen. So fing damals alles an 😉

Seit Wochen reizt es mich nun unserem Baby ein Kostüm zu nähen. Dazu muss man vielleicht wissen, dass ich schon als Jugendliche überhaupt kein Interesse mehr an Fasching hatte und auch der Mann im Haus dafür nix übrig hat. Für Kinder kann ich die Faszination daran aber durchaus nachvollziehen. Obwohl das auf Babys noch nicht zutrifft und wir wohl nicht unbedingt eine Verkleidung brauchen, habe ich mich für das Kostüm nähen entschieden. Das Planen macht auch einfach so ein Spaß!

Entschieden habe ich mich für einen Marienkäfer.

marienkaeferkostuemVerwendet habe ich dafür das schmale Shirt und die coole Hose aus dem Babyleicht Buch (von Klimperklein), beides Größe 62 und das Freebook Minimop von aefflynS in Größe 41/42.

minimop_coole_hoseHose und Mütze sind dabei ohne Änderungen aus schwarzem Jersey genäht.

marienkaeferDas Rückteil habe ich geteilt. Dafür habe ich das Schnittmuster beim Zuschnitt einfach gefaltet und an der neu entstandenen Schnittkante Nahtzugabe gegeben. Dann habe ich mir einen Flügel aufgemalt und den in doppelter Stofflage aus Jersey und Tüll zugeschnitten. Mit ganz geringer Fadenspannung habe ich dann jeweils eine Lage Jersey und eine Lage Tüll mit Geradstich aufeinander genäht. Die Punkte sind dann anschließend mit Vliesofix aufgebügelt und mit Zickzack festgenäht.

fluegel_marienkaeferDie fertigen Flügel habe ich dann auf dem unteren Rückteil positioniert und das obere Rückteil angenäht.

mutschekiebchenVorne habe ich noch „Mutschekiebchen“ auf das Shirt geplottet, dass es nicht ganz so einfarbig schwarz ist. „Mutschekiebchen“ war eines meiner ersten ostdeutschen Wörter, das ich bei einem Quiz in einer Studentenkneipe gelernt habe 😉

marienkaeferkostuem_vorneIch würde sagen unser Baby ist ausgestattet 😉

Verlinkt zu Freutag, kostenlose Schnittmuster, sew-mini, Material-Revue, Kiddikram, Kostüm-Linkparty.

Advertisements

7 Gedanken zu „Marienkäfer-Kostüm

  1. Ohhhhh !!!! Ich bin schockverliebt!!! Das ist ja wohl das aklersüßeste baby-Kostüm überhaupt. Ich halte es da mit Fasching ganz genauso. Für Kinder gern, aber dann ist gut. Insofern hast du ganz recht… frühzeitig anfangen, die Jahre sind so schnell um…. Viele liebe Grüße maika

    • Danke dir! Ja, wir sind sehr zufrieden! Wir haben jetzt die ersten Größen aussortiert und festgestellt, dass wir die nicht klimperklein Sachen fast nie angezogen hatten. Die beiden Schnitte sind jedoch die beiden, die am wenigsten mitwachsen, passen aber trotzdem sehr lange. Werde hier bald auch ein Fazit der ersten Größen posten und unsere Eindrücke zu Hosen/Shirts/Mützen/Anzügen schildern. Liebe Grüße!

  2. Oh mein Gott, das ist ja sooo süß! Du musst ganz dringend damit aufhören solche Sachen zu posten, sonst will ich am Ende noch ein 4. Kind!!!!!

    Liebe Grüße, Katha

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s