Kreativbloggerwichteln – Finale

Das vierte Kreativbloggerwichteln bei Kristina (LunaJu) geht heute zu Ende. Vielen lieben Dank für die tolle Organisation und die viele Mühe, die du dir wieder gemacht hast!!!

wichtelbutton_16Das unscheinbare Päckchen für mich kam letzten Donnerstag. Natürlich musste ich sofort versuchen den Absender herauszufinden und kam dann gleich auf Tanja von Künstlerkind. Das hat mich sehr gefreut, denn Tanjas Blog kenne ich sogar! In dauerhafter Erinnerung sind mir ihre süßen Rehe und der Hase geblieben, die sie beim Kuschelfreunde sew along genäht hatte. Irgendwann nähe ich die auch 😉

wichtelpaket_von_kuenstlerkindIm Paket haben waren allerlei Kleinigkeiten, wie ein Reißverschluss, ein Stückchen Webband, ein Streifen Bündchen, eine Rolle Band, Schokolade und eine Probe.

wichtelpaket_verschiedenesAußerdem gab es zwei größere Geschenke:

schildkroete_windeltascheEine kuschelige, knisternde Schildkröte für das Bauchbaby in tollen blau-Tönen!

schildkroete_untenFür mich gab es eine Windeltasche schon befüllt mit einem Massageöl und Feuchttüchern.

windeltasche_kuenstlerkind_innenIch hab zwar schon eine genäht (nur noch nicht gezeigt), aber mehrere schaden ja nicht. Da kann ich unterschiedliche Taschen damit befüllen 😉

windeltasche_kuenstlerkindVielen vielen Dank für das schöne Päckchen, liebe Tanja! Ich bin mir sicher, dass ich in nächster Zeit noch öfter an dein liebevoll gepacktes Päckchen erinnert werde 🙂

Dieses Mal fand ich es selbst wirklich schwierig. Ich habe Christina von Zucker & Zimt Design bewichtelt. Christina ist ein großer Hundefan und Hunde sind auch viel Thema auf ihrem Blog. Beim Genähtem gibt es neben Tieraccesoires vorallem Taschen zu sehen. Da finde ich es dann auch immer doof eine Tasche zu nähen. Ich hatte dann aber doch noch Ideen (nachdem ich den Fragebogen wirklich oft durchgelesen hatte und den Blog zum x-ten Mal hoch und runtergescrollt hatte). Ich hoffe ich kann ihr damit auch wirklich eine Freude machen!

wichtelpaeckchen_christinaDa Christina im Fragebogen direkt nach Hund&Katze Lesen als Hobby angegeben hat und auch im Blog immer viele Bücher vorstellt, habe ich ihr einen Leseknochen (hier gibts das kostenlose Schnittmuster dazu) genäht.

leseknochen_christinaBei den Lieblingsfarben stand „mint“ und Anker mag sie auch. Der einzige Stoff, den ich mit diesem Wissen im Hinterkopf im örtlichen Stoffladen gefunden habe und mir gefallen hat, war diese Baumwoll-Webware mit Wellen 😉

snap_pap_geldbeutelAuch mit Anker habe ich ihr dann noch diese SnapPap Geldbörse genäht. Kürzlich hatte ich hier schon mal was zum Schnitt geschrieben. Das Gummiband habe ich dieses Mal weggelassen, die zweite Lage SnapPap für außen auch.

snap_pap_geldbeutel_innen_wichtelnAls Knopf hatte ich zum Glück noch einen letzten in mint 😉

zimtlikoerBeim Blogname von Christinas Blog habe ich natürlich auch sofort an Zimtsterne, Zimtschnecken,… gedacht. Da es auch bei den Lieblingsdüften auftaucht, hoffe ich einfach mal Zimt steht auch geschmacklich hoch im Kurs 😉 Bei Pinterest habe ich ein Rezept für Zimtsirup gefunden, das ich jetzt mal ausprobiert habe. Der Schokoriegel hat mich beim Einkaufen angelacht 😉

wichtelgeschenk_zucker_zimtIch hoffe ich kann Christina mit diesem Päckchen eine Freude machen und bin gespannt, was die anderen alle so verwichtelt und bekommen haben 🙂

Verlinkt zu Creadienstag, kostenlose Schnittmuster, Kreativbloggerwichteln – Finale.

Advertisements

11 Gedanken zu „Kreativbloggerwichteln – Finale

  1. Ach, Wickeltaschen kann man tatsächlich nicht genug haben. Das ständige in andere Taschen umstecken nervt eh 😉 Die Schildkröte ist ja echt niedlich, da freut sich Dein Baby sicherlich, wenn es an den Beinchen zupfen kann…

    Der Geldbeutel aus SnapPap ist ja großartig! So toll und akurat genäht! Chapeau! Und der Leseknochen ist ebenfalls toll. Der Stoff passt perfekt zum Anker 😉 Zimtsirup hört sich auch lecker an… Ich bin mir sicher, dass Dein Wichtelkind sich sehr darüber freut!

    LG anna

  2. Wow, so ein schönes Päckchen! Und so schöne Sachen. Den Geldbeutel finde ich toll, der ist doch endlich auch mal was für Männer. Da muss ich doch direkt mal nach dem Schnittmuster suchen 🙂
    L.G. Jutta

  3. Die Schildkröte ist ja niedlich. und
    Zimtsirup ? ich glaub da muss ich gleich mal Pinterest befragen…
    Auch der Leseknochen gefällt mir sehr.
    LG Starky

  4. Oh, die Schildkröte ist ja klasse! Und du wirst merken, dass mehrere Wickeltäschchen ein absolutes Muss sind! Wahrscheinlich wirst du letztendlich auch noch mehr in Gebrauch haben! Und die geschenke, die du da vermacht hast, sind der Hammer!
    Viele liebe Grüße
    Julia

  5. Ohhhh, da hat Du aber schöne Geschenke bekommen, die Schildkröte ist ja niedlich.
    Auf Deinen Beitrag war ich schon ganz gespannt, weil ich Deinen Teaser gelesen hab….
    von wegen den 51. Loop willst Du nicht nähen…. 🙂
    Damit hast Du mich direkt angesprochen, der Satz ist bei mir hängen geblieben, dadurch war ich schon ganz neugierig.
    Ich muss sagen: Chapeau! Du hast Dir wirklich schöne Dinge einfallen lassen. Den Zimtsirup werde ich auf alle Fälle auch mal versuchen. Der Knochen ist genial, der Stoff gefällt mir richtig gut. Wie Du die Geschenke mit den bedruckten Spitzen bestückt hast gefällt mir auch sehr gut, dass wird bestimmt auch mal bei uns so angewendet.
    Liebe Grüße,
    Florence

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s