Fundsachen sew along 2016

Ich hatte es schon mal angekündigt, es soll eine Wiederholung des Fundsachen sew-alongs im September/Oktober geben! Es sollen bisher ungenutzte Ebooks, Freebooks, Papierschnittmuster, Stoffe, Dateien,.. ausgegraben und endlich verwendet werden.

Logo_FundsachenDie verschiedenen Kategorien sind sehr ähnlich zum letzten Jahr und bieten viele Variationsmöglichkeiten. Wenn ich zum Beispiel die „Big Beach Bag“ von kibadoo endlich mal nähen will, kann ich diese bei Erwachsenen, Taschen oder Ebooks verlinken (allerdings sollte man sich für eine Kategorie entscheiden und nicht bei mehreren verlinkt). Nähe ich etwas aus dem Klimperklein-Buch, passt es in die Kategorie Kinder oder Papierschnitte. Neu ist die Kategorie Stoffe, Stick- & Plotterdateien und Applikationsvorlagen. Ich glaube da lassen sich auch bei den meisten von uns viele Fundsachen auftreiben 😉

  • 04. September: #1 Fundsachen für Erwachsene
  • 11. September: #2 Fundsachen für Kinder
  • 18. September: #3 Fundsachen – Taschen & Geldbeutel
  • 25. September: #4 Fundsachen – Ebooks
  • 02. Oktober: #5 Fundsachen – Freebooks
  • 09. Oktober: #6 Fundsachen – Papierschnitte
  • 16. Oktober: #7 Fundsachen – Stoffe, Stick- & Plotterdateien, Applikationsvorlagen
  • 30. Oktober: #8 Fundsachen – Finale

Verlinkt werden kann immer ab Sonntag zwei Wochen lang (bis Samstag Abend um 23.55 Uhr). Das Finale findet dann Ende Oktober statt. Da gibt es ein bisschen Statistik und es können Beiträge verlinkt werden, die die jeweils eigenen Fundsachen sew-along Werke/Erfolge nochmal zeigen.

Logo_Fundsachen_DatenIch freue mich, wenn sich viele zum gemeinsamen Fundsachen nähen finden! Gerne dürft ihr die Logos auch auf euren Blogs verwenden. Ich werde mich gleich nochmal auf die Suche nach Fundsachen machen 😉

Advertisements

23 Gedanken zu „Fundsachen sew along 2016

  1. Ohh, da freu ich mich drauf!!! Mich wurmt es ja noch immer ein wenig vom letzten Jahr, dass ich da nicht alles geschafft habe, aber dieses Jahr wird das klappen!!!

    LG Anja

  2. Pingback: Freutag | Juliespunkt

  3. Pingback: Herbsterwachen |

  4. Das klingt spannend und genug Vorlagen hätte ich auf meiner Festplatte, aber ich weiß nicht ob ich das noch schaffe. Hach werde es einfach mal versuchen.

    • Würde mich freuen. Du kannst ja immer 2 Wochen lang verlinken und meist passen die Sachen ja auch in verschiedene Wochen, dann ist der Zeitdruck nicht ganz so hoch 😉 Liebe Grüße!!!

    • Das freut mich, Jana! Sind ja noch ein paar Wochen, da schaffst du bestimmt noch das ein oder andere Teil, dein Plan ist ja jedenfalls schon sehr ausgereift! Mit Stoffen sind lang lagernde Stoffschätze gemeint, die du in deinem Lager findest und dann doch mal vernähst..Liebe Grüße
      Julia

      • Ah, das macht Sinn! Und da gibt es tatsächlich auch so einige 😂
        Danke für die tolle Aktion!
        LG Jana

  5. Eine tolle Idee, wie schade, dass ich sie erst heute entdeckt habe. 🙂 Genau damit aber bin ich derzeit beschäftigt, vor allem E-Books/Anleitungen auf dem Rechner/in den Ordnern auszumisten und zu schauen, ob/wann ich endlich etwas davon umsetze oder aber auch, die Anleitungen zu löschen/wegzuwerfen, damit wieder Platz für Neues ist. So kommen derzeit auch viele Stoffreste endlich in die Verarbeitung, worüber ich mich gleich doppelt freue.
    Schöne Sachen hattest du im letzten Jahr genäht. Toll.
    Viele Grüße
    Anni

      • Au fein, wenn es den Sew Along gibt und ich ihn nicht verpasse, bin ich gerne mit dabei. Ich habe gerade so einen Lauf in Sachen Stoff(reste)Verwertung, da soll mir das ein weiterer Ansporn sein. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s