Babyanzug mit Sandmann

Aus dem Sandmännchenstoff von Stoff&Liebe habe ich noch einen Babyanzug (aus dem Klimperkleinbuch, mehr Infos hier) in Größe 56 genäht:

babyanzug_sandmännchenFast hätte ich mich für eine rote Einfassung und Bündchen entschieden, aber wie hier musste es dann doch gelb sein 😉 Die groben Bündchen eignen sich aber meiner Meinung nach nicht so gut wie die feinen Bündchen oder Jersey…

babyanzug_sandmann_obenDie Einfassung sah vor dem Anbringen der Knöpfe nicht so wellig aus..irgenwie war es zu spät und ich hab es nicht hingekriegt die Knöpfe oben und unten gleichmäßig anzubringen, getragen wird das aber vermutlich nicht so schlimm sein.

Bei diesem Babyanzug habe ich die Bündchenstreifen an der Schulternaht gestückelt: Vor dem Schließen der zweiten Schulternaht einfassen und die Nahtzugabe nach dem Zusammennähen nach hinten klappen und feststeppen.

babyanzug_sandmann_hintenMit so viel Sandmann schläft es sich bestimmt gut 🙂

Verlinkt zu Creadienstag, HoT, Stoff&Liebe, sew-mini, Kiddikram.

Advertisements

11 Gedanken zu „Babyanzug mit Sandmann

  1. Also mir wären die Wellen gar nicht aufgefallen, wenn Du es nicht erwähnt hättest. Aber man selbst ist sich ja immer der größte Kritiker 😉

    Der Strampler sieht wirklich niedlich aus und die gelben Bündchen passen perfekt!

    LG anna

  2. Hallo. Mir ist dein Bild in mitten der vielen Bilder bei sew mini wegen der gelben Bündchen aufgefallen. Ich weiß auch nicht, ob ich rot so schön gefunden hätte. Die Farbe ist zu aktiv für so ein ruhigen Sandmannstoff.
    lg Charla

  3. Pingback: Jahresprojekt Muster – Tiere | Juliespunkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s