Geburtstagskrone

kroneSchon ganz ganz lange wollte ich mal eine Geburtstagskrone nähen. Hier habe ich eine tolle, kostenlose Anleitung gefunden.

austausch_buttonVorne habe ich einen KamSnap angebracht, dass man die Zahlen tauschen, oder aus der Geburtstagskrone eine Prinzessinenkrone machen kann. Die Button habe ich beplottet, von der Goldfolie war ich aber etwas enttäuscht. Wenn das Geschenk gut ankommt kann ich ja aber auch nochmal andere Button nähen. Ich hätte ja auch gerne am Rand Zackenlitze oder irgendwas mit Rüschen eingenäht, hatte aber nichts farblich passendes.

krone_seiteWas mir total gut gefällt ist die Verstärkung mit Decovil. Das ist im Freebook sehr schön beschrieben und gibt der Krone eine wirklich tolle Form!

verschluss_hintenVerschlossen wird die Krone mit Klettverschluss, da ist die Größe dann individuell an das Kind anpassbar, sie passt sogar mir 😉

geburtstagskroneIch hoffe das Geburtstagskind freut sich!

Verlinkt zu Kiddikram, Meitlisache, kostenlose Schnittmuster, Creadienstag, Mittwochs mag ich.

Advertisements

5 Gedanken zu „Geburtstagskrone

  1. Die sieht ja super aus!!!
    Ich überlege schon, ob ich unserem Prinzen für Anfang Dezember auch eine mache…. Aber ob ich die Zeit finde… Deine Krone inspiriert aber auf jeden Fall.
    Liebe Grüße,
    Janet

  2. Ganz sicher freut sie sich riesig. Ein toller Schmuck, der sicher jeden Mädchentraum erfüllt. Ich sehe die Maus schon in Mamas Gardine gehüllt und mit der Krone auf dem Kopf als Prinzessin durchs Haus “schweben”:-) LG maika

  3. Die ist total hübsch! Da freut sich die Prinzessin bestimmt!
    Ich hatte auch mal eine genäht, aber für meinen Prinzen. Der wollte sie gar nicht mehr ausziehen, so kuschelig ist sie geworden.
    Lg Mel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s