Fundsachen sew-along #1 Fundsachen auf der Festplatte

Schon vor dem Sommer hatte ich die Idee zu einem Fundsachen sew-along. Da jetzt der Herbst vor der Tür steht (ich zumindest hab da mehr Zeit zum Nähen als im Sommer), wollte ich mal von meiner Idee erzählen und wissen, ob jemand Lust hat bei meinem sew-along dabei zu sein.

Fundsachen-sew-alongAuf meiner Festplatte gibt es eine riesige Sammlung an Plotterdateien, Freebooks, und Ebooks, die ich bisher noch nicht genutzt habe. Schade eigentlich. Ich habe mir jetzt vorgenommen möglichst viele davon mal zu nähen/plotten vielleicht klappt das ja gemeinsam besser!? Wollt ihr mal meine Liste sehen?

Ebooks:

  • Checkerhose (Klimperklein)
  • Ranglanshirt (Klimperklein)
  • Wendebindemütze (Klimperklein)
  • MaLotty (kibadoo)
  • MaMina (kibadoo)
  • BigBeachBag (kibadoo)
  • Freizeithose (Lillesol und Pelle)
  • Herzbube (Fred von Soho)
  • RetroBag (LunaJu)
  • Lisia (LunaJu)
  • Mika der Betonmischer (LunaJu)
  • Joana (Farbenmix)
  • viele Taschen von der Taschenspieler II CD (Farbenmix)

Freebooks:

  • Mickey Strampelhose (Le-Kimi)
  • Regenbogenbody (Schnabelina)
  • Madamchen Tunika (Stoffbüro)
  • All day long (Räuberhöhle Kappelrodeck)
  • Tippy toes (am liebsten Sorgenfrei)
  • Sommertop (Klimperklein)
  • Sommerhose (Klimperklein)
  • MiniSun (aefflyns)
  • Einschlagdecke (nikidz)
  • Halstuch (Farbenmix)

Vermutlich ist das gar nicht alles 😉

Den Zeitplan habe ich mal in einem Bild zusammengefasst.

Fundsachen-sew-along_zeitplanEs wird jeweils zu Beginn der Woche eine Verlinkungsmöglichkeit geben, die zwei Woche über den Zeitraum hinaus offen sein wird. Da könnt ihr euch mit euren Nähwerken verlinken. Bedingung ist: ihr dürft das Ebook/Freebook vorher noch nicht genäht/auf eurem Blog veröffentlicht haben. Für jeden verlinkten Beitrag gibt es ein Los in den Lostopf (gilt nicht für den „Ich bin dabei Beitrag“, da schreibt ihr einfach unter diesem Beitrag einen Kommentar, gerne auch mit Link zu eurem Blogpost.). Am Ende des sew-alongs habt ihr bestimmt einige Fundsachen weniger und die Chance ein kleines Überraschungspäckchen von mir zu gewinnen.

Ein Beispiel. Ich nähe das Ranglanshirt von Klimperklein. Das ist ein Schnittmuster für Kinder, kann also entweder in der Woche 2 (Kindersachen -> 13.9. – 3.10.) oder in Woche 6 (Ebooks 11.10. -31.10.) verlinkt werden.

Hat jemand Lust? Gibt es noch Fragen? Die Bilder könnt ihr natrülich gerne mit auf eure Blogs mitnehmen! Ich freue mich, wenn ich nicht alleine meine Fundsachen abarbeiten muss 😉

Advertisements

86 Gedanken zu „Fundsachen sew-along #1 Fundsachen auf der Festplatte

  1. Das ist eine tolle Idee. Da bin ich dabei. Will auch noch so viel nähen. Kann man dann in der Woche so viel nähen wie man schafft und was zu der Woche gehört? LG Julia

  2. Da bin ich dabei! Ob ich es schaffe in jeder Kategorie etwas zu nähen wage ich stark zu bezweifeln, aber ein paar Sachen wüsste ich schon! Einen Post schreib ich später noch, muss erstmal das Archiv sichten 😊
    Liebe Grüße!

  3. Pingback: Fundsachen sew-along bei juliespunkt | Kreativ Eule

  4. Hallo. Eine schöne Idee. Auf meinem Laptop liegen auch noch einige Ebooks, die ich schon seit langem mal nähen wollte. Ein Projekt pro Woche schaffe ich sicherlich nicht, aber in der ein oder anderen Woche bin ich bestimmt dabei. Gruß Kerstin

    • Super, das freut mich 🙂 Jede Woche ein Projekt ist ja auch ziemlich ambitioniert, aber wollte auch nicht, dass es sich zu lange hinzieht 😉 freu mich, dass du dabei bist! LG

  5. Hallo Julia, das ist eine tolle Idee. Da werden ich vielleicht auch mitmachen. Potenzial gibt bei mir auch genug. Mal sehen was der Zeitplan zulässt. Hab ja schon ein dickes Programm für den Herbst.
    Liebe Grüße
    Janny

  6. Als könntest du Gedanken lesen 🙂 Bei mir tummeln sich auch noch einige Schnitte, die unbedingt ausgetestet bzw. vernäht werden wollen- da bin ich doch gerne mit dabei! Werd direkt mal schauen, was sich noch alles auf meinem PC versteckt 🙂 Tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Caroline

  7. Hallo Julia,
    leider hab ich gerade in letzter Zeit bereits einige neue Schnitte ausprobiert … aber ich versuche trotzdem, dabei zu sein! Danke für die tolle Idee!
    LG, Carla

    • Hab die Themenwochen extra so gewählt, dass man im Notfall vielleicht auch in einer anderen Kategorie als ursprünglich geplant veröffentlichen kann 😉 Bin gespannt 🙂

  8. Oh super Idee, da bin ich doch gleich dabei…. fast jede Woche denk ich mir wenn ich mal im Ebook Ordner stöber das ich so viele haben MUSSTE die nun hier auf der Festplatte faul rumliegen!
    Ich bin dabei , versuche es zumindest was zu schaffen
    GLG Silke

  9. Pingback: Fundsachen Sew Along bei juliespunkt – ich bin dabei | Zum Nähen in den Keller

  10. Ooooh, das ist eine ganz coole Idee. Ich werde möglicherweise nicht jeden Termin mitmachen könne, außerdem habe ich zu vielen eBook – Leichen im Keller, aber es ist ein toller Anreiz und ich möchte gerne dabei sein! Vielen Dank für diese coole Idee!

    • Super! Da hast du ja einige Sachen gefunden! Ich hoffe mein Kommentar kam durch, mit WordPress lässt sich immer so schlecht bei blogspot kommentieren wenn es Name/URL nicht gibt…;-)

      • Kam er nicht 😦 Kann ich das irgendwo einstellen? Meine Blogkenntnisse sind sehr rudimentär…

        LG Anja

  11. Pingback: Fundsachen – Sew along bei Juliespunkt | Carla näht.

  12. Pingback: Fructosearmer Zimtschneckenkuchen | Juliespunkt

  13. Pingback: Stoffmarkt Holland am Freutag | Zum Nähen in den Keller

  14. Ist es noch rechtzeitig?! Ich bin auch dabei! Hab so lange hin und her überlegt 😀 Aber ich will mitmachen, die Idee ist wirklich gut. Wahrscheinlich muss man das irgendwann auch noch mal mit Papierschnittmuster machen, ich hab mir sagen lassen da sammelt sich mit der Zeit auch ganz schön was an 😀
    Und hier mein Beitrag: https://zumnaehenindenkeller.wordpress.com/2015/09/08/fundsachen-sew-along-bei-juliespunkt-ich-bin-dabei/
    Und damit liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Claudia

  15. Pingback: Fundsachen sew-along #2 – Für Kinder | Juliespunkt

  16. Pingback: Fundsachen Sew-Along | kreativogel

  17. Hallo liebe Julia,
    nach eeewiger Nähmaschinenabstinenz bin ich voller Tatendrang gern bei deinem sew along dabei!!!! ich freue mich ;o)
    liebe Grüße, Janet

  18. Pingback: Wendebindemütze | Juliespunkt

  19. Pingback: Schlafanzüge mit dem Sandmann | Juliespunkt

  20. oh wie spannend! ich will voll gerne mitmachen. leider bin ich erst heute, in woche 2, auf dieses tolle sew-along gestoßen (durch die tolle adventskalender-wichteln-aktion)…aber wenn ich deine antwort für sabrina richtig verstehe ist es noch nicht zu spät um einzusteigen?
    dann würde ich heute die festplatte durchsuchen und morgen meinen „ich-bin-dabei-beitrag“ schreiben. ich hoffe das passt so.
    solche sew-alongs finde ich so großartig, um angestoßen zu werden, das zu nähen was man sich eigentlich längst vorgenommen hat, aber stets vor sich herschiebt…
    (mein angstgegner: jersey! *g*)

    danke für den sew-along & liebe grüße
    lisa*

  21. Pingback: Fundsachen / Herbst sew-along #1-3 | sass mama made

  22. Pingback: Fundsachen sew-along #3 – für Erwachsene | Juliespunkt

  23. Ich war so eingespannt in meinen eigenen Sew-Along, dass ich das gerade erst gesehen habe. Mal gucken ob ich es hinbekomme dabei zu sein. Aber mal selber nicht zu organisieren ist dann jetzt auch mal schön ;o)
    Liebe Grüße, Carmen

  24. Pingback: 5 Wochen die vergessenen Taschen-eBooks Sew-Along - Fabulatoria

  25. Hallöchen,
    bin auch eine Nachzüglerin, aber würde auch gerne noch einsteigen.
    Ich bin momentan gut an meiner to-sew-Liste am abarbeiten: http://marys.kitchen/meine-to-sew-liste/ die meisten eBooks habe ich bereits gehortet, teilweise auch schon die passenden Stoffe ausgesucht, es geht mal wieder um das Anfangen…

    Bin gespannt, was da alles so rauskommen wird.
    Liebe Grüße aus dem Schwarzwald,
    Maria

  26. Pingback: Pixibuchhülle + Freutag | Juliespunkt

  27. Pingback: Dreckspatz | Juliespunkt

  28. Pingback: Fundsachen sew-along #5 – Freebooks | kreativogel

  29. Pingback: Wickelbody mit Walfisch | Juliespunkt

  30. Pingback: Fundsachen sew-along #7 Papierschnitte | Juliespunkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s