Größenetiketten

Meine Sonntagsbeschäftigung sind Größenetiketten. Testweise habe ich Etiketten für die Babysachen zum Verschenken gemacht, zukünftig werde ich die bei allen Kindersachen vor dem Nähen aufbügeln…

etikettenDie Wolke habe ich mir schnell selbst im Studio erstellt.

beispiel56Die Größe finde ich ganz gut, allerdings ist es etwas kniffelig im Nachhinein beim Aufbügeln genug Druck auszuüben, dass auch die 0er und 6er richtig halten 😉

beispieletikettAber bisher kann man jede Größe erkennen 🙂

Verlinkt zu SewingSaSu.

Advertisements

7 Gedanken zu „Größenetiketten

  1. So eine schöne Idee. Und bestimmt kniffelig, weil so klein. Bestimmt hast du gleich ganz viele Wölkchen gemacht. .. ich bin gespannt auf ganz viele tolle neues Klamöttchen und …. ach immer so schön. LG maika

  2. Oh, bis Größe 62… Das ist ja so süß! !! Darf ich die Idee übernehmen? Ich sollte die Kindersachen meiner 2 auch einmal mit Größen versehen.
    Liebe Grüße, Janet

  3. Hey, schöner Beitrag. Magst du mal meinem Blog folgen und lesen? Vielleicht was für deinen werdenen Papa 😉 howtobepapa.wordpress.com

  4. Pingback: Babykollektion mit Lothar dem Bär | Juliespunkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s