eine schnelle Wimpelkette

Ich hab mir zwei Wachstuchstücke geschnappt und ein paar Wimpel zugeschnitten.

wachstuchwimpelDafür habe ich mir einfach eine Schablone in der gewünschten Wimpelgröße gemacht und so zugeschnitten, dass der Bruch an der Oberkante ist. So musste ich nur im Abstand von etwa 1,5 cm eine Naht für den Tunnel nähen, alles auffädeln, fertig ist die Wimpelkette, die sich für draußen eignet 😉

wachstuch_wimpelkette

Die Befestigung sollte allerdings noch etwas sturmfester werden…Ein paar Wimpel wurden schon in der Nachbarschaft verteilt…:-o

Verlinkt zu RUMS.

Advertisements

6 Gedanken zu „eine schnelle Wimpelkette

  1. Genial! Und so einfach! Und perfekt für draußen. Klau ich gleich mal, die Idee. Wir brauchen noch was hübsches für den Balkon für den Kindergeburtstag am Wochenende. Ich bin total begeistert!

    Liebe Grüße,
    Claudia

  2. Die Idee mit dem Tunnel ist ja auch toll. Geht bestimmt viel schneller als mit Schrägband. Wenn man den Tunnel entsprechend dem Faden macht^^. Ich verschätz mich da irgendwie immer 😉

    LG anna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s