Hasengirlande

Hasen hab ich schon als Kind gemocht, ich hatte sogar mal einen.. also ein Zwerkaninchen…aber für Kinder ist das ja auch ein Hase 😉

Momentan sind aber Hasen dieser Art für mich viel geeigneter…

hasen_vorne_hintenIch habe mir verschiedenes Papier geschnappt und fleißig Hasen ausgeschnitten. Dann habe ich die Häschen einfach mit Washi-Tape an Bakers Twin geklebt…zum Glück… Als ich die Hasengirlande aufgehängt hatte, haben sich manche Hasen immer auf die falsche Seite gedreht. Da man das Washi-Tape aber wieder gut abziehen kann, konnte ich die Hasen einfach weiter oben ankleben, jetzt bleiben sie alle richtig rum 😀

hasengirlande

Zur Hasengirlande inspiriert wurde ich durch diesen Pin. Ich freu mich, dass es auch One Pin a Week wieder gibt, ab und zu hab ich zwar Pins umgesetzt (z.b. hier oder hier), aber wöchentlich war das nicht… 😉

Verlinkt zu RUMS, Kopfkino, One Pin a Week.

Advertisements

4 Gedanken zu „Hasengirlande

  1. Eine sehr schöne Idee und vor allen Dingen eine super angenehme Farbkombination! Sehr gelungen! A propos Washi Tape: habe mich diesen RUMStag mal damit beschäftigt eine schöne Aufbewahrungsidee für das Tape umzusetzen – vielleicht wäre das auch was für dich 🙂

    Es grüßt,
    die Mimi

  2. Oh, die ist aber schick! Und sie erinnert mich, dass ich eine ganz ähnliche Girlande geplant hatte. Ich habe sogar schon die Vorlage hier liegen.
    Dann muss ich jetzt wohl mal schleuigst ran, sonst wird das nix mehr vor Ostern…

    Liebe Grüße, Katharina

  3. Pingback: Schmetterlingskette | Juliespunkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s