Jahresprojekt Regenbogen – gelb

gelber_februarNach meinem Regenkissen im weißen Januar, habe ich heute süße, gelbe Krabbelpuschen für den gelben Februar!

puschen_mit_maulwurfVor kurzem habe ich die ersten Puschen überhaupt genäht und war so begeistert, dass ich gleich ein zweites Paar gemacht habe 😉 Wieder nach dem Ebook von Klimperklein, dieses Mal aber in Minigröße – 18/19. Dazu kann man dann wunderbar ein Babyshirt mit dem Maulwurf tragen..die Farben passen perfekt! Genau aus dem Grund habe ich auch zwei der Applikationen (die am Rand des Stoffes gedruckt sind) auf die Puschen appliziert.

maulwurfspuschenSo ganz zufrieden bin ich mit der Stoffapplikation noch nicht, nächstes Mal werde ich auf jeden Fall Vliesofix testen..

Verlinkt zu Meitlisache, Kiddikram, Made4Boys, Jahresprojekt, Sewing SaSu, Stoff&Liebe, Applikationen.

Advertisements

23 Gedanken zu „Jahresprojekt Regenbogen – gelb

  1. Oh die Puschen sind so toll. Vor fast 2 Jahren habe ich genau solche für unseren Zwerg gesucht. Jetzt ist er schon groß und trägt „Huhe“ ;o)
    Liebe Grüße, Janet

  2. Die sind aber süß!!!! Vlisofix kann ich nur empfehlen, macht es viel einfacher und franst an den Enden nicht mehr aus.
    Schönen Sonntag,
    Lee

    • Ja, du hast Recht! Normal verwende ich das auch immer..aber bei Leder hab ich das irgendwie ausgeschlossen..keine Ahnung warum, das Plotten war ja auch kein Problem 😉

  3. Ich bin ganz verliebt in deine Puschen ♥♥♥
    Und wenn ich so süße Sachen sehe, wünsche ich mir immer mehr ein Enkelchen…. 😉
    Liebe Sonntagsgrüße sendet dir
    Doris von wiesennaht

  4. Ach wie toll. Die beiden Freunde begleiten da das Kleinchen auf Schritt und Tritt. Toll. Und die passen super zu gelb. Bestimmt ein so schöner Anblick gemeinsam mit dem Shirt. LG maika

  5. Aaaahhh kreisch, sind die toll! Den kleinen Maulwurf hab ich grade verstickt, den gibt es jetzt auch als Stickdatei bei stoffundliebe.
    Lg Mel

  6. Sehr süß! Ja, das Applizieren finde ich auch immer schwer. Ich mag es eigentlich auch nicht so nah am „Bild“… aber beim Maulwurf ist ja der Ausschneiderand mit aufgedruckt… da geht es nicht viel anders 😉
    Die Puschen gefallen mir richtig gut! 🙂
    Hab einen schönen Sonntag,
    viele Grüße
    Mara Zeitspieler

  7. Ach sind die aber süß geworden, vor allem den Maulwurf mag ich sehr (solange er mir nicht den Garten umpflügt). Wo bekommst du eigentlich die tollen Lederstücke her?
    Gruß Frau Käferin

    • Die sind von Joe&Anna. Hab da mal ein Restepaket bestellt um das Puschennähen auszuprobieren 😉
      In meinem anderen Puschenbeitrag müsste glaube ich auch ein Link sein…
      Liebe Grüße!

  8. Die sind ja so was von süß! Ich glaube wenn mein Kleiner ein bisschen großer ist, muss ich auch mal solche nähen. Also, falls ich mich an Leder rantraue…
    Liebe Grüße, Martina

  9. Pingback: Sneaker-Puschen | Juliespunkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s