Luke das Umzugsauto + ein kuscheliges Wendekissen

Heute ist Finale beim Kuschelfreunde sew-along!! Es hat wieder riesig Spaß gemacht die Fortschritte der anderen Mädels zu verfolgen und bin wirklich gespannt auf die fertigen Werke!

Liebe Mareike! An dich ein großes Dankeschön für die Organisation des sew-alongs. Ich wäre auch im nächsten Jahr gerne wieder dabei 😉 Aber jetzt heißt es erstmal…

Mein Kuschelfreund ist fertig!

umzugsauto_lkw_lukeDas ist Luke, der LKW. Ein Umzugsauto, das beladen werden kann und dessen Ladung unter einer Plane auch sicher verstaut werden kann (hier und hier hatte ich schon mal Details dazu gezeigt).

lkw_luke_plane_hochDie KamSnaps müssen noch ein paar Mal auf und zu gemacht werden, bevor sie auch von Kinderhänden bedient werden können, aber sonst bin ich echt zufrieden 😉

plane_lkw-lukeFür die Plane hatte ich zwei Stoffstücke mit den Maßen 35,5cm*29,5cm zugeschnitten, rechts auf rechts aneinander genäht und durch eine kleine Wendeöffnung gewendet. Die Breite war aber etwas zu viel und ich musste nochmal ein Stückchen abnähen, weshalb ich beim nächsten Mal nur 28cm in der Breite zuschneiden würde. Die Seitenkanten habe ich dann noch abgesteppt und dann meine ersten Plottversuche aufgebügelt 😉 Auf der Innenseite der Plane gibt es eine Landkarte (bzw. die Landesumrisse und ein paar Punkte für wichtige Städte), da kann man dann schauen, wo der Umzugslaster lang fährt..

lkw_luke_beladenLuke (das Ebook gibt`s bei LunaJu) hat inzwischen sogar schon einen richtigen Umzug miterlebt und eine kleine Dame ist die Besitzerin… Man kann Luke also auch prima für Mädchen nähen 😉

Letzte Woche hatte ich noch eine Ecke des Wendekissens gezeigt. Bei den Wendekissen hat man wirklich viele Möglichkeiten, da man ja sozusagen 4 verschiedene Seiten gestalten kann. Hier seht ihr mal die kuschelige Seite, in der runden Öffnung wohnt nämlich ein wirklich kuscheliger Bär!

wendekissen_bär Eigentlich wollte ich das Kissen einfach mit einem Kissen vom Möbelschweden befüllen, aber das hat die falsche Größe 😉 Deshalb musste schnell noch ein Innenkissen genäht werden!

wendekissen_inletDas ist aus einem Baumwollstoff, den ich mal geschenkt bekommen habe… Gefällt mir aber ganz gut und könnte im Notfall auch so als Kissen durchgehen 😉

wendekissen_rückseiteGefüllt und gewendet, bekommt man einen schönen Sternenrand und auf der anderen Seite ist dann der Bär ohne „Rahmen“ 😉 Am Rand des Fotos sieht man meinen ersten Versuch mit Flock-Folie. Wie beim ersten Flex-Folien Versuch hat alles problemlos geklappt!

wendekissen_bär_ohne_rahmenVerlinkt zum Kuschelfreunde sew-along, zu Cord-Cord-Cord, den Kuschelfreunden, Made4Boys, Meitlisache, Kiddikram, MMI & Nähbeispiele bei LunaJu.

Advertisements

20 Gedanken zu „Luke das Umzugsauto + ein kuscheliges Wendekissen

  1. Hallo Julia, bin ganz verliebt in deinen Luke. Wie groß ist er eigentlich? Sieht nach einem großen Stück Arbeit aus.
    Liebe Grüße, Janet

  2. Hallo,

    Dein Luke finde ich immer noch klasse.

    Und beim Kissen hast Du mich angefixt, der Schnitt bzw. das E-Book ist gekauft. Ist das sehr umständlich zu nähen?

    LG
    Charlotte

    • Hallo Charlotte,
      nee, das ist total einfach…Das schwierigste daran ist der Reißverschluss..die Wendeoption ist wirklich total einfach 😉
      Bin gespannt auf deine Wendekissen!

  3. Luke ist echt klasse. Meinem Sohn könnte er auch gefallen. Das Kissen könnte ich mir auch gut bei uns vorstellen.
    Sehr schöööööne Sachen!!!

    Ganz liebe Grüße

    Tanja!

  4. So, jetzt muss ich nochmal ein dickes Dankeschön loswerden. Der Luke hat diesen schwierigen Tag so erleichtert und das Mäuschen liebt ihn und seine Fracht seit dem heiß und innig! Vielen, vielen lieben Dank für dieses tolle Geschenk!

  5. Juliaaaaa, Luke ist der Hammer!!!
    Klasse, was du da gemacht hast. Ich bin total begeistert, die Plane ist ja toll! Wow!
    Und das Kissen ist auch super cool geworden! Der Teddy im Kreis macht es echt zu was Besonderem!!
    Bis bald und liebe Grüße
    Jenny

  6. Schön, dass Du bei meiner Cord-Linkparty dabei bist! Ich musste Luke erst mal vergrößern und genau anschauen, bis ich den Cord entdeckte 🙂 Fein geworden!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

  7. Pingback: Best of DIY 2014 | Juliespunkt

  8. Pingback: Jahresprojekt Regenbogen – orange | Juliespunkt

  9. Pingback: Kuschelfreunde sew-along | Juliespunkt

  10. Pingback: Kuschelfreunde Sew Along 2016 | Juliespunkt

  11. Pingback: Luke der LKW | Juliespunkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s