Tasche Livy – Probenähen für LunaJu

Ich hab mich riesig gefreut, als mich Kristina (LunaJu) gefragt hat, ob ich in ihr Probenähteam möchte. Ihren Blog lese ich sehr gerne und einige ihrer Ebooks habe ich gekauft. Ich liebe diese liebevoll ausgearbeiteten Anleitungen, die man ohne Bedenken auch Anfängern empfehlen kann. Ich freu mich riesig, dass ich jetzt in Kristinas Team sein darf!!

Das erste Ebook, das ich für sie testen durfte, ist die Tasche Livy, die heute erscheint!

livy2_ganz_beschriftetDie Form der Tasche hat mich gleich angesprochen und die verspielten Bändel an der Seite haben es mir auch angetan.

livy2_bandAußen gibt es eine extra Tasche. Diese Vordertasche ist bei Livy mit einem Klettband verschlossen.

livy2_klettInnen gibt es eine Innentasche mit zwei Fächern. Ich habe parallel zur Teilungsnaht zusätzlich eine 2. Naht gemacht (im Abstand von 2cm), um ein extra Stiftefach zu bekommen. Ich brauche recht häufig einen Stift und mag es wenn dieser in der Tasche griffbereit ist.

livy2_innentascheDie Taschenklappe wird bei mir mit einem Magnetverschluss verschlossen. Das hält gut, lässt sich aber auch schnell öffnen und schließen. Auf die Idee kam ich, da ich keinen passenden Knopf finden konnte 😉

livy2_hängendDie Paspel habe ich aus Schrägband genäht, als Paspelschnur habe ich Wollreste von Boshi-Mützen verwendet. Den bunten Stoff habe ich schon mal für einen Rock und ein Kissen verwendet – erstaunlich, für wie viele Projekte man so ein Stückchen Stoff verwenden kann 😉 Den blauen (oder zählt das schon zu türkis?) Baumwollstoff habe ich als Kombistoff zu den Carlitos-Stöffchen gekauft gehabt.

Eine tolle Idee kam in der Probenährunde auf: eine Mutter-Tochter-Kombi oder Mini-Livy zu nähen! Dazu druckt man das Schnittmuster einfach etwas kleiner aus (beim Drucken 75% angeben) und erhält dann eine super süße Mini-Livy.

livy3_vorneHier habe ich die Carlitos Stoffe verwendet und einen coolen Zwerg mit Sonnenbrille auf die Taschenklappe appliziert:

sonnenbrillen_carlitosDiese ist auch wieder mit einem Magnetverschluss verschlossen.

Für die Jersey-Schleifen habe ich bei dieser Livy roten Stoff verwendet, ich glaube die kleine Dame für die die Tasche bestimmt ist mag rot ganz gerne…

livy3_schleifeEigentlich wollte ich auch einen roten Träger. Aber ich hatte weder Stoff noch Gurtband in der richtigen Farbe. Vorerst ist es deshalb ein lila Träger geworden. Vielleicht tausche ich den noch aus, irgendwie gefällt mir das so nicht so…

livy3_hintenAuf den bisherigen Bilder erkennt man gar nicht wie niedlich das Täschchen ist… Dafür braucht man schon einen Größenvergleich 😉

livy2_3Die Tasche Livy hat sich ganz schnell zu einem neuen Lieblingsschnitt gemausert (meine absolute Lieblingslivy gibt es morgen zu sehn ;-)). Die Tasche lässt sich super nähen und lässt viele Gestaltungsfreiheiten. Livy kann schlicht, mädchenhaft und verspielt, sportlich oder schick genäht werden und ist für große und kleine Taschenträger geeignet. Ganz viele Beispiele findet ihr bei Kristina und den anderen Probenäherinnen!!

livy_ebookMit etwas Glück, könnt ihr das Ebook vielleicht sogar gewinnen, es wird ein paar Verlosungen geben, hier gibt es Livy aber in jedem Fall zu kaufen.

Verlinkt zu Out now, Taschen&Täschchen, Kiddikram, Meitlisache und zu den Nähbeispielen für Livy.

Advertisements

5 Gedanken zu „Tasche Livy – Probenähen für LunaJu

  1. Die Taschen sind toll geworden. Die große sieht so ein bisschen Hundertwassermäßig aus. Zumindest hatten meine Eltern früher ein Bild im Wohnzimmer, das von Stil her ähnlich war.
    Wirklich sehr schön!

    Liebe Grüße, Katharina

  2. Pingback: Meine Livy | Juliespunkt

  3. Pingback: Die ersten sieben Türchen.. | Juliespunkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s