Babykombi

..und nochmal kann ich eine Babykombi zeigen..

babykombi_68

Ganz spontan genäht, vor dem Fotographieren auch nicht nochmal gebügelt und mit Stoffen aus dem Stofflager.

Nachdem ich ja hier schon von meinen „Problemchen“ mit dem Trotzkopf berichtet habe, habe ich das Schnittmuster etwas abgeändert und eine der Passen gleich mit dem unteren Vorderteil in einem zugeschnitten. So wird das Muster nicht zerschnitten und mir gefällts 😉 Die zweite Passe habe ich dann einfach mit einem elastischen Stich festgesteppt.

Die Hose ist eine Frida und kommt mir im Vergleich zum Trotzkopf (beide Größe 68) wieder etwas klein vor…Mal sehn.

Der Fischjersey ist ein Mitbringsel aus dem Urlaub gewesen, der hellblaue Stoff war von einem der letzten Stoffmärkte. Den Fischjersey kann man meiner Meinung nach für Mädels und Jungs verwenden, weshalb ich ihn damals mitgenommen hatte. Mal sehn ob der Rest noch für ein Mädchenshirt reicht 😉

Ab zu Schnabelinas Designbeispielen, Made4Boys, Kiddikram und Creadienstag.

Advertisements

4 Gedanken zu „Babykombi

  1. Eine niedliche Kombi! Du hast Recht, auf den Bildern wirkt die Hose auch etwas klein. Ich mache meist an die Hosen längere Bündchen, die ja bei Bedarf umgekrempelt werden können.
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

  2. hach, wie süß…ich darf ja nun auch bald enkelbabysachen nähen…da schau ich jetzt automatisch immer genauer hin und speicher alles ab * zwinker* lg mickey

  3. Pingback: Geschenke zur Geburt | Juliespunkt

  4. Pingback: kuscheliger Trotzkopf | Juliespunkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s