Handytasche und Mangomarmelade

Heute gibt`s nur einen kleinen RUMS.. Ich hab ein neues Handy… Also brauche ich natürlich auch eine neue Hülle!

handytasche_gefuellt

Aus Zeitmangel, wollte ich es einfach machen und habe mich an die Anleitung von Misses Cherry gehalten (auch zu finden hier bei Kinderleicht&Schön). Die Maße habe ich etwas abgeändert und meinem Handy angepasst. Die Oberstoffe sind bei mir 9.5x18cm bzw. 9.5x7cm (nur, dass ich bei der nächsten Hülle nicht wieder rechnen muss 😉 ).

handytasche

Verwendet habe ich ein Stück alte Jeans und einen Stoff aus der „Julia“ Serie. Diese beiden Stoffe liegen hier eigentlich für ein anderes Projekt bereit…

klappentasche_stoffe

Außerdem gibt es heute meine neuste Kreation aus der Küche – Mangomarmelade…super lecker 🙂

mango_marmelade

Wir konnten vor kurzem nicht am Marktstand vorbei gehen. Da gab es 4 Mangos für 3€…und was für riesige, leckere.. Trotzdem konnten wir nicht so schnell so viel Mango essen, weshalb ich 1kg Mango für Marmelade abgezwackt habe. Die Mangos habe ich einfach püriert, mit 500g Gelierzucker (2:1) und etwas Zitronensäure 3 Minuten gekocht -> kann ich nur weiterempfehlen 🙂

Advertisements

3 Gedanken zu „Handytasche und Mangomarmelade

  1. Tolle Handytasche…ich bräuchte auch mal eine neue. Meine olle alte Hülle hat auch langsam ausgedient.
    Da hast du ja einen richtigen Schnapper gemacht…die Marmelade würde ich gerne mal probieren!:-)
    Liebe Grüße, Janine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s