Kleid Frida

Bei „Das Milchmonster“ gibt es nicht nur das Freebook/Ebook Pumphose Frida, sondern auch ein süßes Kleid Frida. Nachdem ich mit meiner Wende-Frida so spät dran war, dass sie der kleinen Maus fast nicht mehr gepasst hat, hoffe ich auf mehr Glück mit dem Kleidchen in Größe 74.

kleid_fridaIm Vergleich zu den Sachen aus der Ottobre in 74 wirkt das Kleid sehr klein. Deshalb habe ich mich beim Nähen für die Variante mit seitlichem Beleg entschieden, dann geht das Kleidchen notfalls als Tunika durch, Ottobre fällt ja aber meist auch groß aus 😉

frida_belegVerwendet habe ich einen grauen Cord, den ich aus meinem Kurzurlaub an der Mosel mitgebracht habe und die frühlingshaften Riley Blake Stoffe, die auch schon meinen Leseknochen aufpeppen.

frida_zackenlitze

Zusätzlich zum bunten Beleg, den seitlichen Taschen und der Brusttasche, habe ich rote Zackenlitze als Farbtupfer aufgenäht und den Saum unten mit rot abgesteppt.

kleid_frida_hintenNächstes Mal bügel ich das Kleidchen nochmal vor dem fotographieren 😉 Trotz der Knitteroptik zeige ich mein Kleidchen bei Meitlisache, Kiddikram und dem Creadienstag!

Advertisements

9 Gedanken zu „Kleid Frida

  1. Oh wie zuckersüß ist das denn geworden… das wird ein Lieblingkleidchen… ganz bestimmt… Liebe Grüße Doris

  2. Zuckerschock… whua… so niedlich!!! Das Grau mit dem Farbtupfers ist echt eine tolle Stoffkombi. Hoffe es paßt der kleinen Maus ganz, ganz lange.

    Liebe Grüße
    Christiane

  3. WoW ein ganz süüsses Kleidchen ist es geworden!! Und genauso einen Schnitt suche ich schon seit Tagen!! DAnke!

    LG frau elma

  4. Pingback: Frida Nr.2 und Sonnenhut | Juliespunkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s