Kurzarm Shelly Loveboat

Auf dem Stoffmarkt konnte ich nicht am dunkelblauen Loveboat von Cherry Picking vorbeigehen..

Genäht habe ich mir die erste Shelly in T-shirt Version 🙂

loveboatshelly

Den Ausschnitt und den unteren Bund habe ich mit rotem Bündchenstoff eingefasst. Passend zu den mädchenhaften Ärmeln habe ich den Halsausschnitt mit einem Jersey-Schleifchen verziert.

loveboatshelly_schleife

Irgendwie waren dieses Mal wieder die Ärmel ein Problem..Ich wollte kein Bündchen an den Ärmeln…Aber erst waren sie dann zu kurz (Merke – nächstes Mal unbedingt wieder zu lang zuschneiden!!), dann haben sie mir mit einem angestückelten Jerseystreifen trotzdem nicht gefallen…Letzten Endes habe ich am Saum als Notlösung ein Gummiband eingezogen, jetzt bin ich sogar ziemlich zufrieden (passen auch perfekt zu den leichten Puffärmeln)…aus der Nähe betrachtet sehen sie allerdings etwas …mmh….alternativ(?) aus…;-)

loveboatshelly_aermel

Mit meiner maritimen Loveboat-Shelly komme ich fast schon in Urlaubsstimmung, da darf auch die Schneiderpuppe mal das schöne Wetter auf dem Balkon genießen 😉

loveboatshelly_seitlich

Viele andere tolle Dinge gibt es heute bestimmt wieder bei RUMS zu entdecken!

Advertisements

24 Gedanken zu „Kurzarm Shelly Loveboat

  1. Oh, ist diese Shelly schön!!!
    Ich bin auch kräftig am Überlegen, was ich mir schönes aus den LoveBoats nähe. Das muss was tolles werden bei dem Stoff. 🙂
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

  2. Sieht ganz arg schön aus und so eine saubere und akkurate Arbeit muss man erstmal bei Industrieware finden! Ganz liebe Sternbiengrüße

  3. Pingback: Loveboat – Kapuzenjacke (Stardust) | Juliespunkt

  4. Pingback: Best of DIY 2014 | Juliespunkt

  5. Pingback: Loveboat Babyshirt | Juliespunkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s