Autoteppich zum Mitnehmen

Mein kreativer Beitrag für diese Woche ist ein Autoteppich zum Mitnehmen.

Ich war so begeistert von der Idee, die ich bei Edeltraut mit Punkten entdeckt habe (übrigens auch ein toller Blog zum stöbern ;-))…

Nachdem es bisher in meinem Umkreis fast nur kleine Mädels gab, kriegt einer der wenigen kleinen Männer, der jetzt bald schon 1 Jahr alt wird, einen Autoteppich 🙂

Eigentlich müsste man ja nur der Anleitung folgen, aber dafür sind meine Holzautos zu groß! Also habe ich mir auf Backpapier (irgendwie hab ich mir eingebildet, dass das die perfekte Größe hat) Straßen eingezeichnet und bin fleißig „Probe“ gefahren.

auto1

Für die Rückseite, bzw. die Außenseite des späteren Täschchens, und die Garagen habe ich auch den perfekten Stoff gefunden – einen Autostoff 😉

auto2

Ein perfektes Mitbringsel für einen kleinen Kerl, deshalb verlinke ich heute auch zum ersten Mal zu Made4Boys und zu Kiddikram.

auto3

Und jetzt geh ich beim Creadienstag mal so schauen, was die anderen so für kreative Werke verlinkt haben 🙂

EDIT: Da mich Simone so lieb zu ihrer Link-Party eingeladen hat, gibts noch nen Zusatzlink. Wer noch mehr kreative Ideen sehen mag -> hier entlang!

Advertisements

15 Gedanken zu „Autoteppich zum Mitnehmen

  1. Das ist ja total süß geworden! Vielleicht muss ich meinem Sohn auch endlich mal so einen Teppich machen. Und es eignet sich ja auch prima zum mitnehmen für unterwegs 🙂

    LG
    Alex

  2. Wunderschön und eine tolle Idee!!!
    Du bist großzügig mit „kleinen Mitbringseln“ – für uns wäre das mindestens ein wunderbares Geburtstagsgeschenk!!! 🙂
    Liebe Grüße
    Veronika

  3. Freut mich, dass euch mein Autoteppich gefällt 😉 Für größere Spielkinder würde ich übrigens empfehlen bei den „Garagen“ etwas Gummiband einzunähen, dass sie sich sozusagen von selbst schließen. Hab ich aber nicht gemacht, da der Kleine sonst seine Autos so schwer aus der Garage raus kriegt. Ich hab gegen das „Autos purzeln ungewollt raus“ noch 2 Druckknöpfe angebracht, die sozusagen die erste Klappfalte definieren.. oh je…bin mir nicht sicher ob das so verständlich ist 😉

  4. Hallo,
    so schön und so süß ;-))) Der Teppich ist echt toll geworden.
    Magst du bei meiner Revival-LinkParty mitmachen? Würde mich riesig freuen, wenn du mal vorbeischaust.

    Liebe Grüße,
    Simone

  5. Ist ja super geworden. Ich habe in meinem Nähkurs damals schon so eine Autotasche mit Straße gesehen, allerdings war das nur eine gerade kurze Strecke. Ist ja viel netter, wenn man die Straße noch ausrollen kann. Werde ich mir merken.
    LG Steffi

  6. Pingback: Kreative Stoffverwertung Nr. 12 – Tortenzauberschleife | Juliespunkt

  7. Pingback: Autoteppich | Juliespunkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s