Wäscheklammerbeutel

Meine Wäscheklammern warten schon länger auf ein neues Zuhause.

wklammern

Bei Marinellas World gibt es ein kostenlose Schnittmuster für einen Wäscheklammerbeutel. Außerdem findet ihr dort eine bildreiche und ausführliche Anleitung, so dass man innerhalb von kurzer Zeit aus ein bisschen Stoff und einem Kinderkleiderbügel eine neue Heimat für die Wäscheklammern zaubern kann 😉

wäscheklammerbeutel_koplett

Der schwarze Stoff mit den bunten Punkten war von den Stoffwelten. Er hat mir sofort so gut gefallen, dass ich ihn eigentlich in einen Rock verwandeln wollte, war aber leider so schnell ausverkauft, dass ich nur ein kleines Stückchen davon bekommen habe. Aber ich finde er macht sich auch gut als Klammerbeutel, vorallem in Kombination mit dem sonnengelben Baumwollstoff von Karstadt.

Da ich den Wäscheklammerbeutel für mich selbst genäht habe und ihn auch sicher niemals hergeben werde, schnell damit zu RUMS!

UPDATE: noch ein Bild bei Tageslicht 😉 und der Link zur Revival-LinkParty!

IMG_7127

Advertisements

14 Gedanken zu „Wäscheklammerbeutel

  1. Bei dem Vorschaubild dachte ich erst das ist ne Tasche 🙂 Aber die Idee ist noch besser! Schick geworden! Toller Stoff! Da macht Wäsche aufhängen ja fast Spaß *g*

    Liebe Grüße, Jessica

  2. Toller Stoff! Und ich bekomme gerade Hitze-Wallungen, denn so ein Teil sollte ich ja schon vor Ur-Zeiten für jemanden nähen. Gut, dass ich jetzt wenigstens weiß, wo ich eine Anleitung finde! Danke!!!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

  3. Dein Klammerbeutel ist sehr schön! Der Stoff sieht toll aus und hätte such such sicher gut als Rock gemacht.
    Einen Klammerbeutel will ich auch unbedingt noch nähen.
    Lg Julia

  4. Pingback: Wäscheklammerbeutel 2 | Juliespunkt

  5. Pingback: Best of DIY 2014 | Juliespunkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s