Umstands-Sommerrock Sarah

Nach meinem eigenen Tutorial habe ich mir einen neuen Sommerrock genäht. Allerdings habe ich oben einen breiten Jerseybund angenäht, um den Rock schön Babybauch-tauglich zu machen.

umstandsrock_sarahGekräuselt habe ich ganz faul mit der Overlock. Dafür habe ich Stichlänge und Differential hochgestellt und dann die Fadenspannung verändert, bis es mir gut gefallen hat. Der Stoff ist das Reststück Paisley-Stoff, den ich für die Musterparade gekauft hatte. Da wusste ich schon im Laden, dass ich da einen Frühlings-/Sommerrock draus nähen muss. Die untere Kante ist einfach mit Rollsaum umnäht. Das geht fix und passt gut zum Rock.

umstandsrock_kräuselungMeine bisherigen Sommerröcke trage ich eigentlich alle sehr gerne und ich freue mich schon, wenn die im nächsten Sommer tatsächlich wieder tragbar sind🙂

alte_sommerröcke_sarahVerlinkt zu Kugelbauch, Wiederholungstäter-Röcke, RUMS, kostenlose Schnittmuster.

Apfeljacke

Aus dem Graziela Apfelstoff in Blautönen habe ich eine Wendejacke (aus dem Buch „Nähen mit Jersey – kinderleicht“) in Größe 56 genäht.

apfeljacke_56Leider passt das Muster vorne nicht, da habe ich beim Zuschneiden einen Denkfehler gehabt. Aber so schlimm ist das ja auch nicht.

apfeljacke_blauDie Wendeseite ist aus blauem Sweat aus dem Stofflager. Ich finde die Wendejacken so niedlich und bin schon ganz gespannt, wie sie getragen aussehen! Da das wirklich ein Lieblingsschnittmuster ist, passt es auch prima in die Lieblingsschnitt-Woche beim Wiederholungstäter sew-along.

babyjacke_walMeine bisherigen Wendejacken gibt es hier und hier zu sehen.

babyraglanjacke_blauVerlinkt zu sew-mini, Creadienstag, Kiddikram, Wiederholungstäter.

Freutag

Ich freue mich sehr, dass sich schon so viele gemeldet haben, die beim Fundsachen sew-along dabei sein wollen! Da werden wir bestimmt einige Fundsachen abarbeiten können😉 Die Infos zum sew along gibt es hier.

Logo_Fundsachen_DatenVor kurzem gab es auch tolle Post für mich! Ich liebe es ja so bunte Briefumschläge aus dem Briefkasten zu ziehen😉

froschige_postMaika hat mir ein paar tolle froschige Grüße geschickt! Dankeschön!!

froschgrüßeNach einem super sonnigen Gartentag gestern, steht uns noch ein ganzes, langes Wochenende zum Erholen und Obst vom Baum futtern zur Verfügung🙂

pfirsicheNeben einer Menge Pfirsichen gibt es viele Aprikosen, Mirabellen und sehr sehr leckere  Zwetschgen.

äpfelAuch bei Äpfeln und Birnen sieht es schon sehr vielversprechend aus😉

sonnenblumenEs ist Hochsommer verkünden auch die weit über 3 m hohen Sonnenblumen. Wenn das nicht ein erholsames Wochenende wird😉

Verlinkt zu Freutag.

Georgeous Grey aus Strickstoff

Georgeous Grey aus der Ottobre 5/2015 habe ich schon zwei mal genäht. Hier aus einem dünnen, schwarzen Jersey und nur etwas gekürzt.

jackeDie zweite Version ist aus dunkelblauem Soft Touch. Wieder nur mit dem oberen Schnittteil und mit zusätzlich abgerundeten Ecken.

georgeous_grey_blauGenauso habe ich meine dritte Strickjacke auch genäht. Dieses Mal aus einem leichten Strickstoff vom letzten Stoffmarkt.

strickjackeAn den Ärmeln wollte ich Bündchen für Faule machen, habe aber beim nächtlichen Nähen falsch rum gefaltet und somit die Naht außen gehabt. Dann hab ich die Ärmel halt abgeschnitten und einen gefalteten Stoffstreifen als Abschluss angenäht.

strickjacke_detailMeine neue Strickjacke passt prima zum Thema Cardigans im Wiederholungstäter sew-along.

Verlinkt zu RUMS, Wiederholungstäter sew along.

Babykombi mit Nashörnern

Einer meiner lang gehüteten Lieblingsstoffe ist der Rhinoboy von Lillestoff.

babyshirt_nashornIch habe ein Babyshirt (Ebook) in Größe 56 genäht. Ich habe allerdings das Vorder- und Rückteil gekürzt und ein Bauchbündchen dran genäht. Da muss man auch gar nicht groß drüber nachdenken wenn man das Schnittmuster Babyshirt aus dem Klimperkleinbuch nebendran liegen hat. Da ist die Bündchenlinie ja eingezeichnet, es gibt ein Schnittteil für das Bauchbündchen und Länge und Breite des Shirts stimmen überein.

babyhose_hellblau_nashornsetDazu gabs eine klimperkleine Babyhose, auch in Größe 56. Die passt auch zu vielen anderen Shirts, die ich in 56 genäht habe.

nashorn_setIch mag diese Kombi total gerne. Vielleicht hätte ich sie größer nähen sollen, dass sie länger passt😉

Verlinkt zu lilleLiebLinks, Creadienstag, sew-mini, Kiddikram.

Fundsachen sew along 2016

Ich hatte es schon mal angekündigt, es soll eine Wiederholung des Fundsachen sew-alongs im September/Oktober geben! Es sollen bisher ungenutzte Ebooks, Freebooks, Papierschnittmuster, Stoffe, Dateien,.. ausgegraben und endlich verwendet werden.

Logo_FundsachenDie verschiedenen Kategorien sind sehr ähnlich zum letzten Jahr und bieten viele Variationsmöglichkeiten. Wenn ich zum Beispiel die „Big Beach Bag“ von kibadoo endlich mal nähen will, kann ich diese bei Erwachsenen, Taschen oder Ebooks verlinken (allerdings sollte man sich für eine Kategorie entscheiden und nicht bei mehreren verlinkt). Nähe ich etwas aus dem Klimperklein-Buch, passt es in die Kategorie Kinder oder Papierschnitte. Neu ist die Kategorie Stoffe, Stick- & Plotterdateien und Applikationsvorlagen. Ich glaube da lassen sich auch bei den meisten von uns viele Fundsachen auftreiben😉

  • 04. September: #1 Fundsachen für Erwachsene
  • 11. September: #2 Fundsachen für Kinder
  • 18. September: #3 Fundsachen – Taschen & Geldbeutel
  • 25. September: #4 Fundsachen – Ebooks
  • 02. Oktober: #5 Fundsachen – Freebooks
  • 09. Oktober: #6 Fundsachen – Papierschnitte
  • 16. Oktober: #7 Fundsachen – Stoffe, Stick- & Plotterdateien, Applikationsvorlagen
  • 30. Oktober: #8 Fundsachen – Finale

Verlinkt werden kann immer ab Sonntag zwei Wochen lang (bis Samstag Abend um 23.55 Uhr). Das Finale findet dann Ende Oktober statt. Da gibt es ein bisschen Statistik und es können Beiträge verlinkt werden, die die jeweils eigenen Fundsachen sew-along Werke/Erfolge nochmal zeigen.

Logo_Fundsachen_DatenIch freue mich, wenn sich viele zum gemeinsamen Fundsachen nähen finden! Gerne dürft ihr die Logos auch auf euren Blogs verwenden. Ich werde mich gleich nochmal auf die Suche nach Fundsachen machen😉

Wickelkleid als Umstandskleid

Das Oberteil vom kibadoo Wickelkleid und den Rock von LaWanda (Schnittgeflüster) habe ich zu einem sommerlichen Wickelkleid vernäht.

wickelkleidDer Stoff ist ein dünner Jersey, da sehen die Ärmel viel besser aus als bei meinem ersten Wickelkleid. Den Rockteil habe ich 15 cm verlängert, hier ist mir das etwas kurz, vorallem da ja noch eine Weile ein Babybauch drunter passen soll.

Für eine Hochzeit habe ich das Kleid mit schwarzem Bolero und schwarzen Schuhen kombiniert, das macht das Ganze etwas schicker😉

Verlinkt zu RUMS, Kugelbauch.